Lokführer / Trieb­fahrzeug­führer (m/w/d)
komm an Bord

Nächste Starttermine

  • 01.11.2021 – Hamburg
  • 03.01.2022 – Hamburg

absoluter Traumberuf

Suchst du nach einer beruflichen Perspektive? Möchtest du endlich ankommen, gutes Geld verdienen und das Ganze noch mit einer großen Flexibilität kombinieren? Dann legen wir dir die Weiterbildung zum Lokführer (m/w/d) ans Herz.

Der Beruf des Lokführers (m/w/d) ist auf der einen Seite für alle interessant, die schon immer von Eisenbahnen und Schienen fasziniert waren, und auch für jene, die einen langfristig sicheren Arbeitsplatz mit Ansehen und Verantwortung suchen. Die Weiterbildung bei der LokLöwen Akademie GmbH dauert zwölf Monate und umfasst einen theoretischen und einen praktischen Teil. Du genießt bei uns deutschlandweit eine der praxisorientiertesten Weiterbildungen zum Lokführer (m/w/d). Nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildungsmaßnahme erfolgt eine sofortige Übernahme in ein unbefristetes Angestelltenverhältnis als Lokführer (m/w/d) im Güterverkehr. Natürlich alles in Absprache mit dir und unseren Kunden. Hierfür stellen wir dir bereits vor Beginn der Weiterbildung eine Einstellungsgarantie aus. Sympathisch ist hier, dass du bereits während der Weiterbildung deinen möglichen zukünftigen Arbeitgeber kennen lernst und dich während der gesamten Weiterbildung entscheiden kannst, ob du die Einstellungsgarantie in Anspruch nimmst oder dich lieber auf dem freien Markt bewerben möchtest.

Der Beruf des Lokführers als absoluter Traumberuf:

  • 100% Jobgarantie
  • Abschluss in 12 Monaten
  • wohnortnaher Einsatz bei Bedarf
  • praxisorientiert
  • Finanzierung über Bildungsgutschein

Das wird dir nach der Weiterbildung geboten:

  • 100%ige Einstellungsgarantie mit Bestehen der Prüfung
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • sehr gute Vergütung hochwertige Ausstattung in Bekleidung und Technik
  • Bahncard 100, auch schon während der Weiterbildung
  • Regelmäßige Betriebsfeiern
  • flexible Arbeitszeitmodelle (Vollzeit / Teilzeit)
  • familiäre Arbeitsatmosphäre
  • sicherer Arbeitsplatz in schnell wachsender und attraktiver Branche

Was verdient ein Lokführer bei uns?

Wenn du deine Weiterbildung bei uns absolviert hast und du ausgebildeter Lokführer bist, erhältst du monatlich ein Grundgehalt von 3.200 € brutto (bei 160 Stunden Arbeitszeit im Monat). Mit Zuschlägen für Schichtarbeit, Wochenenden, Feiertagen, Gastfahrten und Verpflegungspauschale kommen viele Lokführer bei uns auf über 3.000€ netto.

Wichtige Informationen

Ausbildungs­schwerpunkte:

  • Grundlagen Eisenbahnbetrieb (Theorie)
  • Störungen / Unregelmäßigkeiten (Theorie)
  • Wagenprüfer
  • Bremsprobenberechtigter
  • Theorie und Praxis Rangierbegleiter
  • Grundlagen Triebfahrzeugdienst (Theorie)
  • Grundlagen Diesel- und Elektrotraktion (Theorie)
  • Zugsicherung PZB, LZB und Zugfunk (Theorie)
  • Mitfahren auf Triebfahrzeugen
  • Unterweisung Baureihen (fachpraktische Ausbildung)
  • Fahren unter Aufsicht (fachpraktische Ausbildung)
  • Fahrpraktische Prüfung
  • Theorie – Prüfungen und Modul LEKs
  • Ausbildungskonzept zur Ausbildung von Eisenbahnfahrzeugführern Klasse A und B nach TfV mit intern erstelltem Themenrahmenplan.

Voraussetzungen:

  • Mindestalter: 20 Jahre
  • Mindestens Hauptschulabschluss oder eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • Wenn der Abschluss nicht in Deutschland erworben wurde, benötigen wir ggf. eine Übersetzung und Anerkennung
  • Min. Sprachniveau B1 bei nicht dt. Abschluss
  • Nachweis der gesundheitlichen und medizinischen Eignung nach TfV. Die LokLöwen organisieren für dich die Untersuchung bei einem unabhängigen Bahnarzt.
  • Kein laufendes MPU Verfahren durch Verstöße im Straßenverkehr oder im Umgang mit Drogen (Der Führerschein darf aktuell nicht wegen derartigen Delikten entzogen sein, es besteht aber keine Pflicht einen Führerschein zu besitzen)
  • Wichtig: Alle Zertifikate und Nachweise sind vorzulegen

Komm ins Rudel, werde Loklöwe.

Ablauf Bewerbungsverfahren

Bewirb dich direkt hier über unser Bewerbungsportal. Falls du vorab fragen hast, kontaktiere uns gerne unter Telefon: +49 157 736 535 35 oder per Mail an bewerbung@lokloewen-akademie.de

Als Antwort auf deine Bewerbung erhältst du alle weiteren Informationen der Weiterbildung sowie eine personalisierte Einstellungsgarantie.

Lass diese Informationen gerne deiner Sachbearbeitung der Arbeitsagentur / des Jobcenter zukommen um deine Chancen auf einen Bildungsgutschein zu erhöhen.

Du wirst durch die LokLöwen Akademie über die Maßnahme informiert. Außerdem stellen wir deine Motivation sowie Eignung fest.

Bei Bestätigung des Kostenträgers meldest du dich umgehend bei der LokLöwen Akademie und informierst uns. Sobald dir die nötigen Unterlagen (u. a. der Bildungsgutschein + Lebenslauf + Abschlusszeugnis) vorliegen sendest du uns diese ganz unkompliziert eingescannt per PDF zu.

Sobald der Bildungsgutschein oder andere Kostenübernahmen vorliegen, erhältst du einen Termin von uns bei einem unabhängigen Bahnarzt. Dort wird deine medizinische und die psychologische Eignung festgestellt. (Wichtig: Der Bahnarzttermin kann nur bei Vorlage der Kostenübernahme vergeben werden.)

Nach Bescheinigung der Tauglichkeit durch den Bahnarzt, bist du automatisch für den nächsten Maßnahmenstart angemeldet und erhältst deine Einladung mit allen Informationen und genauen Daten der Einschulung.

LokLöwen Akademie GmbH
Roßweg 20
D-20457 Hamburg

+49 (0) 157 736 535 35

kontakt@lokloewen-akademie.de

©LokLöwen Akademie GmbH

OBEN